Mittwoch, 22. Oktober 2014

Zweimal im Jahr kommen tausende junge Menschen in die Stadt am Neckar

Studieren in Heidelberg - es ist schon ein paar Jahre her, da musste sich die Autorin entscheiden, ob sie in Berlin oder in Heidelberg studieren möchte. Sie hat sich für Heidelberg entschieden und in diesem kleinen Ratgeber zeigt sie 26 Gründe, die für diese Stadt sprechen.

Heidelberg ist eine Eliteuniversität und hat sehr viel Romantik und Atmosphäre. Doch wie jede Stadt hat sie auch Dinge, die man beachten sollte.
Welcher Stadtteil ist geeignet und welchen sollte man eher nicht berücksichtigen Wie ist es mit dem öffentlichen Personennahverkehr? Wo ist die Universität eigentlich?
Die Stadt hat auch, was den Verkehr und die Geschäfte angeht, einige Besonderheiten. So gibt es in und um Heidelberg gerade mal drei Einkaufszentren - den Darmstädter Hof, das Carré und das Kauflandcenter.

Mit der Bahnstadt hat Heidelberg einen vollkommen neuen Stadtteil geschaffen, in dem es auch viele Studentenwohnungen gibt.
Es gibt viel Neues in der alten Stadt und es gibt vieles, was diese Stadt besonders macht. Nicht nur, dass man sein Herz leicht in ihr verlieren kann, wie auch die Autorin es getan hat.

Dieser Ratgeber ist gedruckt (exklusiv bei Amazon) und auch als eBook erschienen (Weltbild, Thalia, Barnes und Noble, Amazon).

Diese Meldung darf kostenfrei weitereggeben werden. Wir sind dankbar für eine Mail mit einem Link zur verwendeten Stelle im Internet.

Titel: Heidelberg: 26 Tipps nicht nur für Erstsemester
Taschenbuch: 94 Seiten
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (22. April 2014)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1495391655
ISBN-13: 978-1495391651
Direkter Link: http://www.amazon.de/dp/1495391655/