Montag, 28. September 2015

Wie kann man bei einem Todesfall positiv denken?



 Positives Denken lernen
Die Frage klingt etwas makaber, doch genau vor diesem Problem stehen täglich viele Menschen. Der Partner, die Schwiegermutter oder ein naher Verwandter ist gegangen und plötzlich ist all das, was man bisher geglaubt, gehofft und auf was man gebaut hat, nicht mehr da.

Julia Nastasi hat sich mit ihrem neuen Buch dem Thema positives Denken lernen gewidmet und spart dabei auch dieses unangenehme Thema nicht aus. Wenn Sie also Antworten suchen, wie man lernen kann, auch in einer solch extremen Situation positiv zu denken, sollten Sie das Buch lesen.


Informationen zum neuen Buch


Titel: Positives Denken Lernen: So funktioniert es
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 248 Seiten
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B014X5ZC32
Verkauf bis ende 2015 exclusiv bei Amazon.de
Direkter Link zum Buch: http://amzn.to/1JTRCX7
Sowohl als Kindle E-Book als auch als gedrucktes Buch bestellbar.
Nicht im Buchhandel erhältlich.

Webseite der Autorin www.julianastasi.de

Impressum

Marketing Nastasi
Inhaber Alexander Nastasi
Keplerstraße 1-3
68723 Schwetzingen

Marketing Nastasi ist ein Familienbetrieb, der 2003 gegründet wurde. Er beschäftigt sich vorrangig mit elektronischen Medien, Webseiten und Blogs, Presseveröffentlichungen und der Rahmengestaltung für weitere Tätigkeiten der Gründer. Firmensitz ist in Schwetzingen.