Freitag, 7. August 2020

Liebeskummer Expertin Julia Nastasi veröffentlicht Buch

 Tausende Frauen aus der ganzen Welt hat Julia Nastasi, selbst verheiratet und Mutter von zwei Kindern, im Online-Coaching betreut und aus ihrem Schmerz geführt.Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter und möchte damit noch mehr Frauen helfen.


Ja, es gibt Bücher, die sich nur an Frauen richten. Das hat nichts mit Diskriminierung oder Genderwahn zu tun, sondern mit der Tatsache, dass Frauen unter Trennungen und Liebeskummer deutlich intensiver leiden als die männliche Spezies.


Über 10 Jahre begleitet Julia Nastasi jetzt schon online Frauen auf dem Weg zum Traummann und genau das hat sie im Jahr 2019 auch nochmal deutlicher herausgestellt.

 Neben dem Online-Liebescoaching, das es jetzt seit 2008 in immer wieder angepasster Weise gibt, hat sie einen weiteren Schritt auf die Wünsche der Frauen zugemacht: Seit 2019 gibt es das Traummann Coaching. Ein 70 Tage dauerndes, sehr persönliches und viel intensiveres Mentalcoaching als »nur« der Online-Liebeskurs. 

Und die Erfolge geben der gebürtigen Hannoveranerin Recht. Ein intensives Traummann Coaching vermittelt die Energie, die die Frauen brauchen, um nicht wieder und wieder bei Machos, Teebeutel-Ausdrückern oder Traumtänzern zu landen. 

Ein Untertitel des Mentalcoachings könnte sein »Lass dich von dem Mann finden, der dich verdient.« Das Online-Mentalcoaching Intensivprogramm ist ausschließlich per Bewerbung und Telefonat verfügbar. Das bedeutet, Frauen die in dieses 1:1 Coaching möchten, müssen auf der Webseite https://www.seminar-service-nastasi.de/liebe (https://www.seminar-service-nastasi.de/liebe) einen Kontaktwunsch mit ihrer Telefonnummer und ihrem Namen eingeben. Dann wird ein ca. 45-minütiges Telefonat vereinbart und in diesem Telefonat prüft die Meisterin der Liebesbeziehungen, die Mentalcoach Julia Nastasi intensiv, ob die Bewerberin in das Coaching passt oder eben nicht. Das Telefonat dient der Orientierung und ist kostenfrei.

Jetzt ist ein neues Buch erschienen für Frauen, die sich nicht trauen, ein persönliches Coaching in Angriff zu nehmen. Das Buch geht um die Themen Liebeskummer und Trennungsschmerz, zwei Dinge, denen Julia Nastasi immer wieder begegnet. Es geht darum, zu erkennen, ob man selbst etwas zu der Situation beigetragen hat (z.B. durch Eifersucht, durch Klammern, aber auch durch Missachtung der Interessen des anderen). Es geht aber nicht um eine Selbstkasteiung, sondern um das Heilen der Wunden. Und wenn man bei diesem Beispiel bleibt, führt die Mutter von zwei Kindern gerne weiter aus: Wenn ein Kind gefallen ist, dann ist das erstmal schlimm. Natürlich hebt man es auf (also die Analogie - die Frau wurde betrogen und hat es herausgefunden, jetzt ist es an der Zeit, das Thema zu erkennen und wieder aufzustehen, mit Schmerzen). Nun würde keine gute Mutter das Kind mit einem Klaps auf den Popo weiterschicken. Selbstverständlich wird sich angeschaut, ob das Kind sich wirklich wehgetan hat. Gegebenenfalls muss eine Wunde gereinigt, desinfiziert und mit einem Pflaster oder im schlimmsten Fall sogar mit einem Verband versorgt werden. Die Analogie dazu ist, dass nach dem Vertrauensbruch erstmal eine Bestandsaufnahme gemacht werden muss, sonst fängt das Problem immer wieder von vorne an und eine entzündete oder vereiterte Beziehung will niemand. Manchmal ist mit dieser Erstversorgung alles getan, dafür ist das Buch da. 
Manchmal ist mehr notwendig - dann gibt es im Buch die Möglichkeit der Kontaktaufnahme zum Traummann Coach Julia Nastasi.
Eine Besonderheit des Buchs, das bis 05.11.2020 exklusiv als E-Book bei Amazon erhältlich ist, ist, dass ein weiteres E-Book zum Thema Selbstliebe mit vielen nützlichen Hinweisen kostenlos heruntergeladen werden kann. Da es sich hier um verwandte Themengebiete handelt, bietet sich dies an. 

Biografie Julia Nastasi

Julia Nastasi, Autorin und Mentalcoach
Geboren in Hannover
Verheiratet mit Alexander Nastasi, zwei Kinder
Autorin von 14 Sachbüchern und einem Roman
Die Autorenbilder und diese Pressemeldung können frei verwendet werden, um Übersendung eines Links an die im Impressum angegebene E-Mail Adresse wird gebeten.

Bilder: Cover
Julia Nastasi 

Details zum Buch:

Titel: Trennungsschmerz - Liebeskummer: Wie du Trennungsschmerzen und Liebeskummer sicher mit der J.A.N. Methode hinter dir lässt und deinen richtigen Lebenspartner findest.
Format: Kindle Ausgabe
Dateigröße: 2886 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 54 Seiten
Verlag: Seminar Service Nastasi; Auflage: 1 (2. August 2020)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B08F5GJWVP
Der Verkauf läuft bis 05.11.2020 exklusiv über Amazon. 
Link direkt zum Buch: https://www.amazon.de/dp/B08F5GJWVP/(https://www.amazon.de/dp/B08F5GJWVP/)




------------------------------

Pressekontakt:

Marketing Nastasi
Herr Alexander Nastasi
Keplerstr 1-3
68723 Schwetzingen

fon ..: 06202/9453085
web ..: https://www.Marketing-Nastasi.de
email :  


Herr Alexander Nastasi, Keplerstr 1-3, 68723 Schwetzingen

Marketing Nastasi wurde von Alexander Nastasi im Jahr 2003 gegründet, der Firmensitz ist in Schwetzingen. Neben dem Betrieb von verschiedenen Verbraucherinformationsportalen und eigenen Webseiten beschäftigt sich die Firma mit 
Online Marketing und Pressemeldungen.

Donnerstag, 5. März 2020

Positives Denken lernen – so funktioniert es

Wer mich schon länger verfolgt, weiß, dass ich seit 2013 aktiv im Bereich positives Denken veröffentliche. Nach 2 erfolgreichen Ratgebern zum Thema war es nun an der Zeit, das Ganze auch als Onlinekurs verfügbar zu machen.

Wie soll dich ein Onlinekurs zum Positivdenker machen?

Positives Denken lernen - so funktioniert es
Nun, die Erfahrung in unseren anderen Onlinekursen und Coachings hat gezeigt, dass sich bestimmte Themen und Blockaden immer wiederholen und dass man sie mit relativ einfachen Mitteln in den Griff bekommen kann. Nun habe ich also mein gesamtes Wissen in einen 5-Wochen-Intensivkurs gepackt.

Positives Denken lernen – so funktioniert es bei mir

Im ersten Schritt nehmen wir deine aktuelle Situation auf. Du stellst fest, an welchem Punkt du aktuell stehst und in welchem Bereich du gerne arbeiten möchtest. Denn positives Denken ist eine Eigenschaft, die sich auf alle Lebensbereiche auswirkt. 

Vielleicht möchtest du deine Beziehung durch positives Denken in ein neues Licht rücken. Oder es sich die Finanzen, an denen der Schuh drückt. Du fühlst dich beruflich auf dem Abstellgleis? Auch das hat etwas mit deinen Gedanken zu tun und du solltest sie schleunigst ins Positive richten.

Nachdem alle Teilnehmer auf dem gleichen Stand sind, geht es los mit der konkreten Arbeit an deinem Mindset. Zuerst einmal erarbeiten wir gemeinsam deine Ziel-Affirmationen. Wenn du bisher noch nicht mit Affirmationen gearbeitet hast, musst du dir keine Sorgen machen. Wir gehen hier Schritt für Schritt vor und am Ende dieser Woche hast du deine individuelle Affirmation zum Erfolg.

Natürlich hat positives Denken immer auch etwas mit Strategie zu tun. In der folgenden Woche verrate ich dir die ersten 4 Strategien, dir positives Denken zum Kinderspiel werden lassen. Auch hier arbeiten wir Step by Step und du wirst ganz langsam herangeführt. 

Sicher hast du schon gehört, dass Meditation die Technik der Erfolgsmenschen ist. Denkst du, dass Meditieren etwas sehr Aufwändiges ist? In der nächsten Woche erfährst du, wie einfach Meditieren sein kann, denn du lernst es von Grund auf. Nicht ohne Grund habe ich vor ein paar Jahren das Buch "Einfach Meditieren lernen" geschrieben. Weil es wirklich einfach ist. Neben der reinen Technik bekommst du hier auch konkrete Meditationen an die Hand, mit denen du fix und fertig arbeiten kannst.

In der letzten Phase des Kurses wird es noch einmal technisch: Du bekommst 5 weitere Profi-Tools an die Hand, mit denen du auch den letzten Rest an Negativität aus deinem Leben verbannen kannst. 

Positives Denken lernen – was ist mit deinen Fragen?


Solltest du je an einen Punkt kommen, an dem du nicht weiterkommst, hast du einmal in der Woche die Möglichkeit, mich persönlich am Telefon zu sprechen. Du wirst mit deinen Problemen also niemals alleine dastehen. Dein Erfolg ist unser Ziel!

Ja, ich will dabei sein!



Freitag, 20. September 2019

Ein Coaching für die Liebe

Als Single ist die Partnersuche manchmal gar nicht so einfach. Ständig fragen Freunde und Familie nach, ob man denn nun endlich den einen Partner gefunden hat, mit dem man seinen Kinderwunsch verwirklichen will.
Und als Frau ist da auch noch diese lästige biologische Uhr, die von Jahr zu Jahr immer nur lauter tickt.
Hast du es satt, immer nur die falschen Männer zu finden? Würdest du gerne endlich den Richtigen finden? Fühlst du dich oft einsam? Hast du Angst, nie den Vater deiner Kinder zu treffen? Das große Glück in der Liebe hältst du inzwischen für Glückssache? Du glaubst, immer nur andere haben Glück bei den Männern, während du immer nur bei den Falschen landest?

Partnersuche ist in Zeiten der Digitalisierung nur vermeintlich leichter. Vielmehr macht es die Menschen Stück für Stück ersetzbar und man fühlt sich einem ständigen Wandel unterworfen. Statt einer Vereinfachung muss man plötzlich schriftlich reagieren, in die richtige Richtung wischen und Profile studieren. Die Menschen gehen weniger vor die Tür und denken, Partnersuche kann doch auch prima vom Sofa aus funktionieren.

Was aber kann bei solchen Problemen ein Coaching für die Liebe bringen? Nun, wenn es mit der Partnersuche nicht klappt, stecken dahinter oft alte Glaubenssätze und Muster, die sich tief im Kopf verankert haben. Diese sorgen dafür, dass die Menschen immer wieder beim gleichen Beziehungsmuster landen. Damit das ein für alle Mal ein Ende hat, müssen genau diese alten Muster aufgelöst werden. Die wenigsten Menschen bewältigen diesen Schritt alleine und genau diese Menschen verzweifeln dann an der Partnersuche.

Wir haben es uns zur Mission gemacht, den Menschen dabei zu helfen, ihre alten Muster aufzulösen, denn so etwas ist keine Raketenwissenschaft. Sichern Sie sich noch heute ein kostenloses Strategiegespräch: https://www.seminar-service-nastasi.de/liebe


Dienstag, 19. Februar 2019

Dreimonatskoliken – wenn Ihr Baby Sie in den Wahnsinn treibt

Endlich ein friedliches Baby :)
Viele junge Eltern sind, insbesondere bei Jungen, in den ersten Lebenswochen und -monaten überfordert, da die Babys mit Krämpfen und Schreiattacken zu kämpfen haben. Die Eltern finden keine Wege, um das Baby in den wohlverdienten Schlaf zu bringen.

Als Mutter und Tagesmutter kenne ich solche Situationen, auch aus der Erzählung anderer Mütter und ich habe mich des Themas Dreimonatskoliken und Schreibabys mal aus der Praxissicht angenommen. Leider kursieren bis heute im Internet die unterschiedlichsten und teils sogar absurdesten Theorien, ob es Schreibabys und Dreimonatskoliken überhaupt gibt, warum die Mütter schuld daran sein sollen und warum man solche Anfälle einfach aussitzen muss.

Fühlen Sie sich betroffen? Haben Sie auch manchmal das Gefühl, Ihr Baby treibt Sie in den Wahnsinn? Da haben Sie sich so lange auf die Ankunft Ihres kleinen Lieblings gefreut und nun schwindet die Freude angesichts Tagen und Nächten voller Schreien und nichts und niemand kann Ihr Baby beruhigen? Auch die Familie beginnt schon, unter den Attacken zu leiden?

Dann habe ich hier und jetzt eine gute Nachricht: Sie können aufhören, nach Lösungen zu suchen. Laden Sie sich noch heute mein kostenloses Video herunter und erfahren Sie, wie Ihr Baby in nur 5 Sekunden nicht mehr schreit.
Das klingt zu gut, um wahr zu sein? Probieren Sie es hier aus: Direkt zum Video.

Donnerstag, 26. April 2018

Denken Sie noch positiv oder...

... gehören Sie schon zu den Menschen, die erfahren haben, dass positives Denken alleine nicht ausreicht?

Wieso kommt so eine Aussage von mir, die ich doch "Positives Denken Lernen" als Bestseller am Markt habe?

Nun, die Erfahrung hat gezeigt, dass richtiges positives Denken durchaus zum Erfolg führt. Aber wie funktioniert das? Kann man es einfach lernen oder braucht man dafür ein ganzes Sabbatical?

Nun, ich beschäftige mich ja wirklich schon seit einigen Jahren mit Themen wie Motivation, positives Denken und positive Schwingung. Und da haben wir auch schon einen Teil des Geheimnisses. Mit der Zeit habe ich immer mehr Zusammenhänge erkannt und selbstverständlich beschäftige ich mich immer weiter mit all diesen Themen. Und weil ich bemerkt habe, dass leider viel zu wenig Menschen mit dem positiven Denken Erfolg haben, weil ich auch immer wieder darauf angesprochen werde, was die Menschen denn verkehrt machen, warum es alles nichts bringt, deshalb habe ich mich jetzt entschieden, das Ganze mal in einem kostenlosen Webinar zu verarbeiten.

Das hat eine Weile gedauert, denn die Webinar-Technik war mir auch neu, aber was herausgekommen ist, begeistert mich wirklich. In meinem Webinar verrate ich die 3 Top-Geheimnisse, die hinter jedem Erfolg mit positivem Denken – nennen wir es mal so – stecken.

In vielen Onlinecoachings und Live-Coachings konnte ich Menschen durch einfache Tipps und Tricks dazu helfen, in ihrem Leben wirklich durchzustarten. Als zweifache Mama und Autorin muss ich einfach Tipps weitergeben, die sich auch in einen vollen Tag integrieren lassen. Keine Bange also, dass es hier um Techniken geht, die sich kein Mensch merken kann. Ich handle immer aus der Praxis für die Praxis, wie ich es gerne nenne.

Alltagstauglicher Kick-Start für das Leben gesucht? Bitteschön: webinar.seminar-service-nastasi.de

Montag, 16. April 2018

Eine Alternative zu einer Krippe gesucht. Eine Tagesmutter ist die Lösung.




Schwetzingen. Schon seit eineinhalb Jahren gibt es mitten in Schwetzingen, im Schälzig, ganz in der Nähe des Messplatzes bei der Feuerwehr eine Kinderbetreuungseinrichtung für Kinder im Alter von einem bis drei Jahren, die etwas ganz Besonderes ist: die Kita Nastasi.

Hier betreut nicht nur eine zugelassene Tagesmutter die bis zu fünf Kinder, sondern auch der Ehemann Alexander Nastasi ist mit in der Betreuung als zugelassener Tagesvater. Beide sind offiziell zugelassene Tagespflegepersonen nach §43 SGB VIII.

Wenn sich also ein Ehemann und seine Ehefrau um die beiden eigenen Kinder Jan Nastasi (geboren 2015) und Laura Nastasi (geboren 2017) kümmern und noch zusätzlich fünf weitere Kinder jede Woche bis zu 40 Stunden betreuen – ist das denn nicht sehr viel?
Das Gegenteil ist der Fall: Die Familie würde auch sechs oder sieben Kinder zu den eigenen Kindern betreuen, doch das Jugendamt sieht für Tagespflegepersonen bis zu fünf Plätze vor. So ist eine sehr persönliche Betreuung möglich. Die Kindertagespflege ist zwar zentral in Schwetzingen, hat aber nicht ausschließlich Schwetzingen als Einzugsgebiet. Auch aus Oftersheim, Plankstadt, Hockenheim, Mannheim, Heidelberg, Eppelheim und Walldorf kommen Kinder in die schöne Spargelstadt, in der die beiden Eltern ein abwechslungsreiches Programm mit musikalischer Früherziehung und täglich frisch gekochtem Essen bieten. Fast jeden Tag geht es mit dem sicheren Kinderbus an die frische Luft und da beide als Autoren tätig sind, steht auch die Sprachförderung sehr hoch im Kurs. Bei den Nastasis wird meistens Hochdeutsch gesprochen, da Julia eine gebürtige Hannoveranerin und damit ein Kind der Wiege des Hochdeutschen ist.

Betreut wird in einer 100 Quadratmeter-Wohnung mit sonnigem Balkon, der im Sommer beschattet ist, großer Wohnküche, lichtdurchflutetem Wohn- und Spielbereich und ruhigem Rückzugs- und Schlafbereich. Parkplätze direkt vor dem Haus gehören genauso zum Service wie das täglich frisch gekochte, leckere, kindgerechte Frühstück und Mittagessen. Von morgens um 7 Uhr bis nachmittags um 15 Uhr sind hier die Kinder in guten Händen und die Eltern können, ohne sich Gedanken machen zu müssen, arbeiten gehen.
Weitere Informationen, sowie die Möglichkeit einer kostenlosen und unverbindlichen Platzanfrage gibt es auf der Webseite www.Tagesmutter-schwetzingen.de 

Impressum

Kindertagespflege Julia und Alexander Nastasi GbR
Keplerstraße 1-3
68723 Schwetzingen
Tel: 06202/9453087
Email: info@tagesmutter-schwetzingen



Die private Kita Nastasi besteht seit Oktober 2016 in Schwetzingen. Julia Nastasi und Alexander Nastasi haben eine Zulassung als Tagespflegeperson vom Jugendamt Rhein-Neckar bekommen, die die Betreuung von bis zu fünf Kindern zu den eigenen Kindern vorsieht. Das Jugendamt überwacht die Einrichtung und steht beratend zur Seite. Teile der Kosten werden durch das Jugendamt getragen. Es besteht ein Vertrag mit der Stadt Schwetzingen, der aber keine Ausschließlichkeit für Schwetzinger Kinder vorsieht, so dass auch Kinder aus umliegenden Orten betreut werden können. Eine genaue Preisaufstellung und weitere Hinweise sind auf der Webseite www.tagesmutter-schwetzingen.de zu finden.

Dienstag, 10. April 2018


Einzige Tagespflegefamilie in Schwetzingen. Wir Betreuen als Eltern und Ehepaar.


Aktuell (10.04.2018) ein freier Platz. Kostenlose aktuelle Informationen immer auf unserer Webseite https://www.tagesmutter-schwetzingen.de 


In Deutschland fehlen 300 000 Krippenplätze

Julia und Alexander Nastasi Tageseltern in Schwetzingen 
Das ging diese Tage mit Verweis auf 1500 wartende Eltern vor einer Krippe in Leipzig durch die Presse. Alle schauen auf die Politik, wohlwissend, dass eine politische Lösung Jahre dauert. Das Thema ist aber jetzt aktuell.

Schwetzingen. Wir sind stolz, in Schwetzingen zu leben, der Stadt, die
Julia Nastasi, Tagesmutter in Schwetzingen 
seit Jahren mehr Geburten aufweist. Der Stadt, in der alles ein wenig schöner und leichter geht. Daher haben wir uns nach der Geburt unseres Sohns entschlossen, beide eine Tageselternausbildung zu absolvieren und sind jetzt die einzige Tageseltern Familie in Schwetzingen.
Außer uns gibt es noch eine weitere Tagesmutter. Den Bedarf deckt das nicht einmal im Ansatz ab. So hat die Stadt Schwetzingen auch diverse Erweiterungen der Kindergärten beschlossen oder sie sind in der Vorbereitung (Gemeinderatssitzung vom 18.05.2017).
All diese Lösungen werden aber erst in einigen Monaten, wenn nicht Jahren greifen und bleiben die Geburtenzahlen ähnlich hoch oder steigern sich noch, sind die jetzt geplanten zusätzlichen Plätze schon nicht mehr ausreichend.
Wir haben aktuell (April 2018) noch einen Platz bei uns als Tageseltern frei. Hier haben Eltern den Vorteil, persönliche Ansprechpartner zu haben, eben nicht Krippenpersonal, das sich krankmelden kann, das auch gerne einmal kündigt und den Arbeitsplatz wechselt. In unserer kleinen Familie, die im September um ein weiteres Mitglied wachsen wird, sind bis zu acht Kinder willkommen. Davon dürfen bis zu fünf gleichzeitig bei uns anwesend sein. Hinzu kommen unsere eigenen Kinder. Vielleicht kommt jetzt die Frage auf, wie das räumlich möglich ist. Wir haben eine 100m² Wohnung mitten in Schwetzingen mit viel Platz und einem – natürlich kindgerechten und beschatteten – Balkon. Wir betreuen zu zweit als Mann und Frau und bieten den Kindern damit in den Prägejahren etwas, das kaum eine Einrichtung bieten kann: echte Familie.

Die Vorteile von einer Tagesfamilie sind vielfältig:

Einige Vorzüge von uns:

  • - Echte Familie: Vater, Mutter und zwei eigene Kinder. Jan Geboren 2015 und Laura Geboren 2017 
  • - Jeden Tag Ausflüge mit zugelassenem Kinderbus für bis zu 6 Kinder.
  • - Frühstück und Mittagessen jeden Tag frisch zubereitet, bei uns wird gekocht.
  • - Sehr kleine Gruppe, dadurch sehr persönlicher Kontakt
  • - Zwei erwachsene Aufsichtspersonen auf max. 5 Kinder
  • - Enge Zusammenarbeit mit der Stadt Schwetzingen
  • - Enge Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Rhein-Neckar-Kreis
  • - Offizielle Zulassung der Wohnung (100m²) für die KITA
  • - Kein auswechselbares, unmotiviertes Personal
  • - Beide sehr sprachgewandt (Förderung der Sprache für die Kinder)
  • - Julia Nastasi gebürtige Hannoveranerin (bestes Hochdeutsch)
  • - Julia Nastasi sehr musikalisch: Spielt Geige, singt in Chören, Chorleiterausbildung
  • - Alexander Nastasi zwei abgeschlossene Berufsausbildungen
  • - Lange Betreuungszeiten 40 Stunden die Woche 
  • - Mittagsschlaf in eigenem Rückzugsraum


Sie haben ein Kind zwischen dem 12. und dem 36. Lebensmonat? Das Jugendamt genehmigt in Ausnahmefällen auch schon frühere Betreuung. Unserer Erfahrung nach sollte es aber maximal einen Monat vor dem ersten Lebensjahr sein und das auch nur, wenn sowohl Kind als auch Eltern soweit sind. Dann informieren Sie sich doch einfach online auf unserer Webseite http://tagesmutter-schwetzingen.de 


Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind.

Unsere Private KITA betreut Kinder aus Schwetzingen, Oftersheim, Planksatdt, Walldorf, Heidelberg, Wiesloch, Mannheim und vielen weiteren Orten. Weitere Informationen über die Schwetzinger Tageseltern Julia und Alexander Nastasi auf unserer Webseite dort finden Sie auch ein Formular für eine kostenlose und unverbindliche Platzanfrage.